© dpa
Chili-Burrito aus Grillresten

Außen knusprig, innen heiß: So entsteht ein schönes Katerbuffet aus Grillresten. Die Zutaten: Bratwurst, Bauchspeck und mexikanischer Bohnensalat - übrig von der gestrigen Grillparty. Als erstes werden Wurst und Speck kleingeschnitten und angebraten. Dann Tomatenmark hinzufügen und mitbraten. Gestückelte Tomaten dürfen in keinem Chilli fehlen. Statt Kidneybohnen und Mais geben wir einfach den mexikanischen Bohnensalat dazu. Einige Schlücke Kaffee runden den Geschmack ab. Mit Chilipulver, Kreuzkümmel und Oregano würzen. Das i-Tüpfelchen am Schluss verrät das Video.