© Wochit/dpa
Pinkel-Panne wegen Starbucks

Kelly Osbourne (32) ist richtig sauer - und zwar auf Starbucks. Laut einem Tweet der Moderatorin musste sie nämlich wegen der bekannten Kaffee-Kette in ihre eigenen Schuhe pinkeln. Osbourne schreibt wütend auf Twitter, dass ihr in einer Filiale des Unternehmens der Gang zur Toilette verweigert wurde. Daraufhin musste sich die Ozzy-Osbourne-Tochter laut eigener Aussage in ihren Schuh erleichtern. Viele User sind amüsiert über den Post, einige halten ihr Verhalten für kindisch. Im Video ist die Reaktion von Starbucks auf Kelly Osbournes Anschuldigungen zu sehen.