© Getty Images
Schalke: Höwedes nicht mehr Kapitän!

Benedikt Höwedes ist nach sechs Jahren nicht mehr Kapitän von Schalke 04. Das verkündete der neue Trainer Domenico Tedesco am Samstag auf der Pressekonferenz vor dem DFB-Pokalspiel am Montag beim Regionalligisten BFC Dynamo (18.30 Uhr). Neuer Mannschaftskapitän ist Torwart Ralf Fährmann. Höwedes sei "am Anfang logischerweise enttäuscht" gewesen, sagte Tedesco: "Es war keine Entscheidung gegen Höwedes. Wir wollen die Verantwortung übergeben und auf mehrere Schultern verteilen." Höwedes gehört jedoch weiter dem Mannschaftsrat um den neuen Vize-Kapitän Leon Goretzka, Guido Burgstaller und Naldo an.